Barrierefreies Reisen

Deutsche Bahn:

Benötigen Sie Hilfe beim Ein-, Um- oder Aussteigen, sind Sie z. B. auf einen Rollstuhl angewiesen und benötigen einen Hublift, ist Ihnen der Mobilitätsservice der Deutschen Bahn behilflich. Die Mitarbeiter helfen Reisenden mit Behinderung bei der Planung und Durchführung ihrer Reise.

HAVAG:

Zahlreiche Haltestellen verfügen über einen niederflurgerechten Bahnsteig. Außerdem befindet sich in allen Bussen und Straßenbahnen eine mobile Faltrampe oder eine Klapprampe, die einen Einstieg für Rollstuhlfahrer erleichtern. Für Sehbehinderte wurden an vielen Haltestellen taktile Leitstreifen im Boden eingelassen. Diese Streifen lassen sich mit einem Blindenstock gut ertasten.

Flughafen Leipzig/ Halle:

Der Flughafen ist barrierefrei. Um am Tag Ihrer Reise die nötige Hilfe beim Check-In, an der Sicherheitskontrolle und am Gate zu bekommen, melden Sie Ihren Behindertenstatus beim Reiseveranstalter bzw. bei der Fluggesellschaft.

Online Touristinformation Halle (Saale)

Die Online Touristinformation Halle ist ein Service der privaten Veranstaltungsagentur StattReisen Halle. Sie haben Fragen zu Ihrem Besuch in unserer Stadt bzw. zu unseren Angeboten? Kontaktieren Sie uns unter Telefon 0345-1317190 oder per Mail: info@stattreisen-halle.de.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.