Zeitkunstgalerie

Die Zeitkunstgalerie gehört zu den traditionsreichsten Galerien der Stadt Halle. Seit Februar 2002 befindet sie sich in der kleinen Marktstraße (Nähe Händel-Haus). Das Domizil im Händel-Viertel bietet mehr Platz für Ausstellungen und Veranstaltungen wie Kunstgespräche, Lesungen und ähnliches. Hinter dem hohen Vorderraum teil sich die Galerie in zwei Geschosse. Ausstellungen haben oben eine eigene Fläche und unten bleibt Platz für den Kunsthandel. Die Galeristin Jutta Wittenbecher vertritt vor allem viele der wichtigsten halleschen Künstler, Studenten und Absolventen der in Halle ansässigen Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein, denen sie bei Ausstellungen regelmäßig ein Podium bietet. Das Spektrum der Galerie umfasst angewandte und bildende Kunst und reicht damit von Malerei und Grafik über Fotografie, Glas, Keramik, Schmuck, Plastik bis hin zur Mode. Neben der Arbeit in den eigenen Räumen organisiert die Galeristin Ausstellungen im Auftrag, bietet Kunstobjekte zur Miete an und vermittelt Auftragswerke.

Adresse

Kleine Marktstr. 4
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2 02 47 78

Internet

www.zeitkunstgalerie.com

info@zeitkunstgalerie.com

Öffnungszeiten

Di-Fr: 11-13.30 Uhr, 14-19 Uhr
Sa: 11-15 Uhr
Mo, So: geschlossen

Verkehrsanbindung

Straßenbahnlinien 3, 7, 8
Haltestelle "Neues Theater"

Online Touristinformation Halle (Saale)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.